Arbeit mit Träumen – Der Königsweg zur Seele

„Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen,
wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen.“
(Josephine Baker)

Existenziell-Narrative Traumarbeit

Jeder Mensch träumt, auch wenn er sich an die Träume morgens nicht mehr erinnert. Am Tag übernehmen wir bewusst die Kontrolle in unserem Leben, so gut es eben geht. In der Nacht überlassen wir uns im Traum unserer Seele, dem Traumbewusstsein. Sie führt Regie in diesen, unseren ganz eigenen "Nachtstücken".

 

Bei der Traumarbeit in meiner Praxis in Schwerin folgen wir gemeinsam Ihrem Traum in die Tiefen Ihres Geistig-Unbewussten. Dabei entschlüsseln wir unter anderem die Bedeutung Ihrer Traumbilder und verbinden die Inhalte erzählend mit Ihrer konkreten Lebenssituation.

 

Die Bedeutung vieler Ihrer Träume erschließt sich nicht immer sofort. Häufig brauchen wir mehrere Träume und Gespräche, um sie zu verstehen. Dabei müssen auch nicht alle Träume vollständig von Ihnen verstanden werden, denn allein die Beschäftigung mit Ihren Träumen fördert Ihre Sensibilität und Ihre Selbstheilungskräfte.

 

 

Im Rahmen der Traumbegleitung geht es außerdem nicht um Manipulation. Es geht darum narrativ (nacherzählend) zu begleiten. Wie Sie Ihren Traum am Ende verstehen, entscheiden Sie allein - und das können auch nur Sie allein. Tief im Inneren kennen Sie schon die Bedeutung Ihrer Träume. Im übertragenden Sinn bin ich als Traumbegleiterin nur die „Hebamme“, die Ihnen unterstützend zur Seite steht.

“Träumen macht glücklich.”

(Ortrud Grön)